Spiegel-Infrarotheizungen - Effizienz trifft auf Eleganz

Die Infrarot Spiegelheizung steht für Eleganz, verknüpft mit hoher Effizienz und praktischem Nutzen. Insbesondere in Bädern fügt sich die Spiegelheizung perfekt in das Wohnambiente ein, ohne sich als Heizung erkenntlich zu zeigen. Aber auch in anderen Räumen, wie z.B. im Eingangsbereich oder dem Esszimmer trifft die Spiegelheizung durch ihre mehrzweckfunktionelle Eigenschaft eines heizenden Spiegels immer auf staunende Gesichter. Ein besonderes Highlight sind die Spiegelheizungen mit LED-Beleuchtung, hier werden gleich drei Funktionen erfüllt (Heizung, Spiegel und Licht). Durch die ausgewogene Auswahl an Varianten und Größen, können wir Ihnen stets die perfekte Spiegelheizung für Ihren persönlichen Anwendungsfall liefern!

Profitieren Sie aus über 12 Jahren Erfahrung und nehmen Sie gern unsere unverbindliche Beratung in Anspruch. Sie erreichen uns unter: Tel.: 06471 - 380 77 04

 

Produktübersicht der Infrarot-Spiegelheizungen

 

hohe Größenvielfalt
Spiegelheizung
  •  Marke: Heizprinz
  •  Sicherheitsglas
  •  spritzwassergeschützt
  •  einfache Montage
  •  5 Jahre Garantie

ab 359,- Euro

Mit LED-Beleuchtung
Spiegelheizung mit LED-Beleuchtung
  •  Marke: Heizprinz
  •  Sicherheitsglas
  •  LED Technologie
  •  mit integriertem Trafo
  •  5 Jahre Garantie

ab 729,- Euro

Mit LED-Beleuchtung
Spiegelheizung mit LED-Rahmen
  •  Marke: Heizprinz
  •  Sicherheitsglas
  •  LED Technologie
  •  mit integriertem Trafo
  •  5 Jahre Garantie

ab 969,- Euro

klevere Steuerung
Steuerung und Zubehör
  •  Steckdosenthermostate
  •  Funkthermostate
  •  Auf- und Unterputz
  •  Programmierbar
  •  einfache Bedienung

ab 29,- Euro

kompetent beraten
Beratung durch Experten
  •  völlig unverbindlich
  •  persönlicher Ansprechpartner
  •  kompetente Beratung
  •  gute Erreichbarkeit
  •  Rückruf vereinbaren

ab kostenloser Service

Die Spiegelheizung - klare Sicht und tolle Heizleistung!

Die Spiegelheizungen können praktisch in jedem beliebigen Wohnraum eingesetzt werden und eignen sich besonders an Stellen, wo ohnehin schon ein Spiegel benötigt wird. Die Flexibilität der möglichen Varianten nutzen Sie dabei zu Ihrem Vorteil. Angefangen bei der rahmenlosen Spiegelheizung bis hin zu den Modellen mit LED-Beleuchtung. In unserem Sortiment führen wir dabei ausschließlich ausgewählte Premiumhersteller, die unseren strengen Qualitätskontrollen standhalten. Alle unsere Spiegelheizungen sind selbstverständlich CE zertifiziert, TÜV und GS geprüft. 

Die Einsatzmöglichkeiten der Spiegelheizungen sind sehr vielfältig. Neben den klassischen Anwendungen im Wohnbereich, wie zum Beispiel an der Gaderobe, im Badezimmer und WC, werden die Spiegelheizungen auch gerne in Hotels und von Gastronomen in ihren Objekten eingesetzt. Damit bieten Sie ihren Gästen oder Besuchern ganz neue Qualitäten. Verblüffte Gesichter der Gäste und Besitzer, wenn nach einer ausgiebigen heißen Dusche das gesamte Badezimmer im Dunst steht, aber der Spiegel als einziges Objekt im Raum nicht beschlagen ist und dazu noch kuschelige Wärme abgibt. Ein besonderes Highlight sind dabei die beleuchteten LED-Spiegelheizungen, die gleich drei Funktionen vereinen (Heizung, Licht und Spiegel)! 

Neben der großen Auswahl der verschiedenen Varianten, die wir Ihnen im Bereich der Spiegelheizung anbieten können, haben wir dank der vielen Größen- und Leistungsstufen für jeden Raum und jeden Anwendungsbereich die wirtschaftlichste und effizienteste Heizlösung. Mit unserem Infrarotheizungs-Rechner ermitteln Sie ganz einfach die benötigte Heizleistung für Ihre Räume. Sie können anschließend auf Grundlage Ihrer Raumangaben ein unverbindliches Angebot anfordern. Gerne stehen wir Ihnen auch jederzeit für ein Beratungsgespräch zur Verfügung. 

 

Argumente für den Kauf einer Infrarotheizung

  •  3 Funktionen in Einem (Spiegel, Licht und Heizung)
  •  angenehme Wärme durch effizientes Heizen mit Infrarot
  •  immer freie Sicht auch nach ausgiebigem heißen Duschen
  •  lange Lebensdauer und höchste Qualitätsstandards
  •  wahlweise sogar mit LED-Beleuchtung
  •  vielfältige Steuerungsmöglichkeiten

Spiegelheizung - Technik und Sicherheit

Die Spiegelfront der Spiegelheizung besteht aus speziellem Sicherheitsglas. Alle Infrarotheizungen aus dem Heizprinz Sortiment bestehen aus hochwertigen Materialien und unterliegen ständigen Sicherheits- und Qualitätskontrollen. So wie die Firma Heizprinz für Qualität bei der Beratung und der Dienstleistung steht, so stehen unsere sorgfältig ausgewählten Lieferanten für Qualität und Innovation im Produkt! Alle Infrarotheizungen sind TÜV und GS geprüft und die Produktion erfolgt auf dem höchsten Sicherheitsstandard. Außerdem schützen ständige Qualitätskontrollen und Weiterentwicklungen unseren Vorsprung im Wettbewerb.

 

Häufige Fragen zu unseren Spiegelheizungen

1. Wieviel Watt Heizleistung benötige ich für meine Spiegelheizung?
Für die Berechnung Ihrer benötigten Heizleistung können Sie unseren Infrarotheizungs-Rechner nutzen. Kommt Ihre Spiegelheizung im als alleinige Heizung im Badezimmer zum Einsatz, rechnen Sie immer mit 100 Watt pro Quadratmeter. In Badezimmern wird die Infrarot Heizleistung immer höher kalkuliert, da hier die Wärme meist schneller gebraucht wird. Bei dem Einsatz als Zusatzheizung können Sie im Badezimmer mit 65 Watt pro Quadratmeter rechnen. Sind Sie bei der Berechnung der benötigten Heizleistung unsicher, scheuen Sie sich nicht uns anzurufen!

2. Wie wird die Spiegelheizung installiert/montiert? 
Die Montage der Spiegelheizung ist denkbar einfach und vergleichbar mit dem Anbringen von einem Bild oder einem normalen Spiegel. Im Lieferumfang Ihrer Infrarotheizung ist das Montagematerial immer komplett enthalten. Auch eine detaillierte Montageanleitung befindet sich immer in der Lieferung. Bei den Spiegelheizungen mit LED-Beleuchtung ist es natürlich möglich die Lichtfunktion auf einen Schalter zu legen. Infrarotheizung und Licht sind hier unabhängig von einander steuerbar. Sollten dennoch Rückfragen zur Montage oder der idealen Platzierung der Heizung auftreten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

3. Wie ist der Stromverbrauch einer Spiegelheizung?
Der Verbrauch und die daraus resultierenden Heizkosten einer Spiegelheizung lassen sich relativ einfach berechnen. Es werden 3 Werte zur Kalkulation benötigt, Ihr aktueller Stromtarif, die Laufzeit der Infrarotheizung und die Wattleistung der Heizung. Anbei eine Beispielrechnung für eine 540 Watt Spiegelheizung, die am Tag im Durschnitt 5 Stunden läuft. Der Stromtarif für die Berechnung liegt bei 0,25 €.

Verbrauchsberechnung:

5 Stunden Laufzeit * 540 Watt = 2.700 Kilowatt

0,25 € Strompreis * 2,7 Kilowatt = 0,68 Euro 

Ergebnis: Sie haben also mit einer 540 Watt Spiegelheizung bei 5 Stunden Laufzeit 0,68 € Stromkosten.


Tipp: An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen unseren Artikel zum Thema Infrarotheizung Verbrauch

4. Welche Möglichkeiten habe ich die Spiegelheizung zu steuern/regeln?
Es gibt verschiedene Optionen die Spiegelheizung zu steuern. In den meisten Fällen kommt ein Thermostat zum Einsatz, der die Infrarotheizung Steuert. Somit kann wie gewohnt eine gewünschte Temperatur im Raum eingestellt und gehalten werden. Alternativ kommen vereinzelt auch Zeitschaltuhren und die manuelle Schaltung der Heizungen vor. Wir empfehlen jedoch in jedem Fall den Einsatz eines Thermostates, weil es die effizienteste und sinnvollste Lösung darstellt. Bei den Thermostaten gibt es verschiedene Möglichkeiten. Das Spektrum reicht von einer einfachen Steckdosenlösung bis zur aufwendig installierten Unterputz Lösung. Je nach Thermostatset ist es sogar möglich die Heizungen per Smartphone von Unterwegs zu regeln. Auch eine Integration in ein bestehendes Smarthome-System ist möglich.