Infrarotheizung im Bad

In keinem anderen Raum trägt Wärme so sehr zum Wohlfühlen bei wie im Badezimmer. Schon allein die Vorstellung, in einem ausgekühlten Bad zu duschen, verursacht bei manchen Menschen im wahrsten Sinne des Wortes eine Gänsehaut. Doch es gibt eine praktische und effiziente Lösung: die Infrarotheizung. Sie sorgt in kurzer Zeit für eine wohlige Wärme im ganzen Raum, ist platzsparend und spart gleichzeitig Heizkosten. Hinzu kommt, dass Sie dank der unterschiedlichen Ausführungen Ihre Infrarotheizung in einen funktionellen Blickfang verwandeln können. Bei Heizprinz finden Sie dazu viele Möglichkeiten. So können Sie Ihre Infrarotheizung im Bad mit einem Spiegel versehen. Stellen Sie sich die erstaunten Gesichter vor, wenn der Spiegel sie jederzeit mit kuscheliger Wärme begrüßt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, zwischen einer Variante mit einer LED-Beleuchtung oder einem LED-Rahmen zu wählen. Damit kann Ihre Infrarotheizung gleich drei Funktionen auf einmal erfüllen, nämlich Spiegel, Heizung und Licht in einem.

Oder Sie haben schon einmal überlegt, Ihrem Badezimmer mit einem Bild das gewisse Etwas zu verleihen? Dann ist eine Infrarotheizung mit Bild eine stilvolle und wirksame Lösung. Hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sie können die Bildheizung mit Ihrem eigenen Wunschmotiv versehen oder aus einer großen Auswahl an verschiedenen Motiven wählen. Unsere hauseigene Grafikabteilung unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Wünsche.

Auch bei der Montage haben Sie nahezu alle Möglichkeiten, denn eine Infrarotheizung lässt sich im Bad an der Wand, der Decke oder auch als Handtuchhalter integrieren.  

Welche Infrarotheizung für Ihr Bad am besten geeignet ist oder zu Ihren Bedürfnissen passt, klären unsere Infrarotheizungsexperten gerne persönlich mit Ihnen. Sie stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie sich unsicher sind, für welches Modell Sie sich entscheiden sollten. Sie erreichen uns telefonisch unter 06471 - 380 77 04, per Mail an info@heizprinz.de oder persönlich in unseren Ausstellungsräumen in Merenberg und Bad Dürkheim.

 

Die Vorteile einer Infrarotheizung im Bad

Spiegelheizung-heizprinz

Die Wärme einer Infrarotheizung wird oft als angenehmer wahrgenommen als die eines herkömmlichen Heizkörpers. Das liegt daran, dass ein Radiator in erster Linie nur die Luft erwärmt. Diese verteilt sich dann durch Zirkulation im Raum, steigt nach oben, kühlt ab und sinkt wieder nach unten. Der Nachteil dabei: Die Luftzirkulation wirbelt Staub auf, was gerade für Allergiker unangenehm sein kann. Eine Infrarotheizung kann schon allein aus diesem Grund ideal für Ihr Bad sein. Denn dieses Heizelement erwärmt durch die Infrarotstrahlung Wände, Möbel und andere Gegenstände, welche die aufgenommene Wärme an ihre Umgebung weitergeben. So können Sie die entspannende Wirkung dieser besonderen Wärme länger genießen.

Ein weiterer Vorteil einer Infrarotheizung sind der geringe Installationsaufwand und die niedrigen Anschaffungskosten. Als Zusatz zum haus- oder wohnungseigenen Heizsystem lässt sich dieses Heizelement platzsparend an der Wand oder Decke montieren. Insbesondere bei einer Badrenovierung oder -sanierung kann die Infrarotheizung so punkten und lässt sich als eigenständige Wärmequelle dort integrieren.

 

Diese Sicherheitsaspekte sind für eine Infrarotheizung im Bad wichtig

Im Badezimmer ist der Feuchtigkeitsanteil hoch, weswegen eine Infrarotheizung auch einen gewissen Sicherheitsstandard erfüllen sollte. Unsere Spiegelheizungen sind alle spritzwassergeschützt und verfügen über den IP-Schutzwert 4. Somit sind diese Heizelemente ideal für den Einsatz im Bad geeignet sowie CE-zertifiziert, TÜV- und GS-geprüft. Auch unsere Produktion achtet zuverlässig auf die Einhaltung höchster Qualitätsstandards, die regelmäßig überprüft und weiterentwickelt werden.