Infrarotheizungen Ökologisch
 

Die Infrarotheizung als Heizung mit Zukunft?

Lassen Sie sich nicht durch die unterschiedlichen Aussagen und Ratschläge vermeintlicher Experten verunsichern und von der Infrarotheizung abschrecken! Ihnen würde ein zukunftssicheres, effizientes und flexibles Heizsystem entgehen.

Wir zeigen Ihnen die Fakten auf, warum die Infrarotheizung zurecht seit Jahren auf dem Vormarsch ist. Zahlreiche reale zufriedene Kunden bestätigen uns in unserer Passion und sind noch Jahre nach der Anschaffung Ihrer Infrarotheizungen begeistert.
 

Sind Infrarotheizungen denn Ökologisch?

Schließlich verbrauchen die Infrarotheizungen ja Strom, das kann ja nur teuer sein oder?!

Angesichts der Tatsache, dass bis zu 75% der im Haushalt benötigten Energie auf die Heizung zurückzuführen ist, scheint die Angst im ersten Augenblick auch nachvollziehbar. Bei einem Vergleich der unterschiedlichen Heizungs-Varianten sollte man jedoch auch mal über den Tellerrand schauen. So ergeben sich völlig neue Lösungsansätze. Im diesem Beitrag, möchten wir Sie über die Infrarotheizung als Niederstromdirektheizung aufklären und Ihnen Strom als Energiequelle der Zukunft näherbringen.
 

Die Entscheidung sollte mit Ihren Zielen übereinstimmen

Infrarotheizung im Wohnhaus Richtige Entscheidungen sollten immer auf der Grundlage basieren, ökologische und ökonomische Ziele im Gleichgewicht zu halten. So ist es auch bei der Entscheidung der richtigen Heizungsanlage. Durch vermeintliche Expertenmeinungen und starke Lobbyverbände, wird es für den Endverbraucher immer schwieriger dieses Gleichgewicht zu finden, um die richtige Entscheidung für ein zielführendes Heizsystem zu treffen.

Betrachtet man die Infrarotheizung aus ökologischer Sicht, lassen sich große Vorteile gegenüber anderen Heizsystemen herausstellen. Das beginnt bereits bei der Herstellung der jeweiligen Produkte. Die in unserem Sortiment angebotenen Infrarotheizungen, werden zu 100 Prozent aus recycelbaren Material gefertigt. Die sogenannte Grauenergie (die beim Herstellprozess eines Produkts entsteht) ist bei der Infrarotheizung, durch ein hohes Maß an Handarbeit und einem kleinen Anteil an Einzelmaterialien (im Vergleich zu konventionellen Heizungen), enorm klein. Zusätzlich kommt dazu, dass die in Deutschland produzierten Infrarotheizungen, neben den hohen Qualitätsstandards, kurze Transportwege haben und die Umwelt entlasten.

 

Die Infrarotheizung im Einsatz

Jedoch ist der Herstellprozess einer Infrarotheizung nur ein Teil der ökologischen Gesamtbetrachtung. Wichtig wird es an der Stelle, wenn es um den Betrieb einer Infrarotheizung geht. Strom als Energiequelle Nr.1 kann sich immer mehr etablieren. Die Autoindustrie zeigt, welcher Weg in der Zukunft eingeschlagen werden sollte. Einige Länder haben bereits damit begonnen im Neubau, Heizsysteme zu verbieten die mit fossilen Brennstoffen arbeiten. Auch die Ansätze der EU sowie die Richtlinien der Energieeinsparverordnung (ENEV) lassen erkennen, dass sich strombetriebene Heizungen in der Zukunft durchsetzen werden.
 

Machen Sie sich vom Strompreis unabhängig

Infrarotheizung und Photovoltaikanlage Die Option eine Infrarotheizung mit Ökostrom zu betreiben lässt keine Zweifel offen, wie ökologisch dieses Heizsystem sein kann. Erweitert man sein Infrarotheizungs-System mit einer Photovoltaikanlage und einem Stromspeicher, kann die Ökojahresbilanz noch deutlich verbessert werden. Summiert man die aufgeführten Punkte zusammen, hat die Infrarotheizung unserer Auffassung nach, die Nase ganz weit vorn und das Ökosiegel mehr als verdient.

Betrachtet man die Infrarotheizung nun aus ökonomischer Sicht, so sieht man die deutlich günstigeren Anschaffungskosten und den Wegfall der Instandhaltungskosten. Wir haben für Sie Vergleichsrechnungen für Neubau sowie Altbau Objekte zur Verdeutlichung des Sachverhalts.

Bei steigenden Preisen für Öl, Gas oder Pellets wird die Wirtschaftlichkeit der Infrarotheizung nochmal deutlich verbessert.

 

Unser Fazit zur Infrarotheizung

Zusammenfassend lässt sich aus unserer Sicht festhalten, dass sich der Anteil der Infrarotheizungen in deutschen Haushalten, in den nächsten Jahren deutlich erhöhen wird. Neben den aufgezählten Vorteilen, kann die Infrarotheizung mit vielen weiteren Vorteilen überzeugen. Weitere Vorteile der Infrarotheizung werden wir in einem unserer nächsten Artikel fokussieren! Entscheiden Sie sich bereits heute richtig, wir unterstützen Sie gern dabei.
 
 
Zurück zur Artikelübersicht Geben Sie uns Feedback






 
schliessen

Unverbindliche Beratung

Telefon: 06471 - 380 77 04
Gerne rufen wir auch zu Ihrer Wunschzeit zurück

Rückrufservice: